Soul
Have a Drink on me - Soul Stew April 2019

Have a Drink on me - Soul Stew April 2019

Have a Drink am Tages des "Tanzverbots". Könnt Ihr natürlich trotzdem machen. Und die Soul Stew Radio Show hilft Euch dabei. Neben viel soulful Sounds diesmal auch eine Rückschau auf The Specials und Nilüfer Yanya Live - sowie den umstrittenen Record Store Day. Tune in Part 1 Vocalize My Luv (feat. Florence Adooni & Lizzy...
Let us spin - Soul Stew, März 2019

Let us spin - Soul Stew, März 2019

Diesmal: "Retro in gut": Durand Jones & The Indications, "Retro in Dub": Jah Division, "Retro in deutsch": Die Türen, "Retro replied": Specials feat. Saffiyah Khan vs. Prince Buster. "Retro in Doppel": Donnell Pitmann und Ripple tackeln denselben Groove. "Retro in Hip Hop": Children Of Zeus lieben den Boom Bap. Gar nix Retro: Little Simz. Part...
Der Blick zurück nach vorn - Soul Stew Januar 2019

Der Blick zurück nach vorn - Soul Stew Januar 2019

Das neue Jahr startet mit einem musikalischen Blick zurück. Neue alte Soul-Singles, Elvis Costello, neue Singles von 5 Sterne Deluxe und D'Angelo sowie ein Kurzbericht zum Rejazz-Konzert von ToyToy "The Miseducation of Lauryn Hill" und und und. Tune in Part 1 Tracklist Walk Away From Love - Bitty Maclean Bam Bam - Sister Nancy Can't Stay...
Eine Kiste Platten, eine Kiste Bier - mit Mathias und mir

Eine Kiste Platten, eine Kiste Bier - mit Mathias und mir

Am 13. Dezember durften wir in der glorreichen Reihe des Groove City Talks ran: Nach unserer Soul-Stew Sendung im Juni 2018 auf FSK Hamburg standen Mathias Knoppe und ich nun also live vor Publikum. Es gab eine Stunde soulful Sounds aus der Kiste mit DDR-Platten. Hier könnt Ihr das Nachhören:     Tracklist Angelika Mann:...
DeRobert & The Half-Truths: Nehmt Euch in Acht

DeRobert & The Half-Truths: Nehmt Euch in Acht

Wer heute kein Superstar ist, für den sind Konzerte oft die Haupteinnahmequelle. Und so hat auch Hamburg seit einigen Jahren zunehmend ein allabendliches Angebot von Solo-Künstlern und Bands, das von der Größe früher nur in London oder NYC anzutreffen war. Dazu kommen viele Barden und Bardinnen, die - angefixt durch zweifelhafte Casting-Shows - antreten, um...
Robert Finley: An old cat teaches new tricks

Robert Finley: An old cat teaches new tricks

Es gibt ein Musikerleben jenseits von Casting-Shows, singenden Schaufensterpuppen und Jugendwahn. Jüngstes(!) Beispiel mit 64 Jahren ist Robert Finley aus Bernice, Louisiana. Er war zu Gast im legendären Indra Club an der Großen Freiheit. Der lange Weg nach Europa "Vor drei Jahren habe ich auf der Straße in Arkansas Musik gemacht", sagt Robert im Interview*....
Roy Ayers in Hamburg: Everybody Loves His Sun To Shine

Roy Ayers in Hamburg: Everybody Loves His Sun To Shine

He's A Superstar Dass Roy Ayers heute noch Hallen füllen kann, liegt wahrscheinlich hauptsächlich an Gilles Peterson*. Der hatte nämlich Mitte der Achtziger immer zwei, drei Tunes von Roy im Gepäck, wenn er im Londoner Dingwalls zum Acid-Jazz-Tanz aufspielte. Etwas später stießen dann viele US-Hip Hop-Produzenten auf den Vibraphonisten, als die James Brown- und P-Funk-Samples...