Paste your Google Webmaster Tools verification code here
Monthly archive Dezember, 2017
King Krule live in Hamburg: Ein getriebener Wolf

King Krule live in Hamburg: Ein getriebener Wolf

Er heult, röhrt und säuselt, bricht zusammen, bäumt sich auf und wirft sein Handwerkszeug auf die Bühne – Archy Samuel Marshall ist ein getriebener Wolf. Am 3. Dezember trat King Krule live in Hamburg im Uebel & Gefährlich auf. Im Bunker geht nichts mehr. Das Konzert ist seit Wochen ausverkauft, der Weg zu Bar und...
Idles live in Hamburg: irgendwie dann doch Punk

Idles live in Hamburg: irgendwie dann doch Punk

Wenn es im POP um Lieder über Mütter geht, dann werden oft die kruden, inzestuösen Zeilen von Jim Morrissons “The End” bemüht. Dass es auch anders geht, bewies dieses Jahr eine Band aus Bristol. Die Idles live in Hamburg – da war nicht Deine übliche Indie-Band zu erwarten. Ein Song – ein Statement Mit diesem Song...
Billy Bragg live in der Fabrik: Der Supercharger war da

Billy Bragg live in der Fabrik: Der Supercharger war da

Billy Bragg live in der Fabrik? Das war doch eine der Locations, die früher alles Neue nicht verstehen konnte. Gehört Mr. Bragg mittlerweile vielleicht doch zum harmlosen „linken Kultur-Establishment“ – als Ablösung für Wacker, Wader oder Degenhardt? Das ist doch zu einfach. Der fast 60-jährige Barde ruht sich nicht auf alten Wahrheiten aus. Natürlich kennen...